SVeN setzt Zeichen gegen Rechts

Am Welt-Aids-Tag-Wochenende (30.11. und 01.12.2019) findet in Braunschweig der AFD-Bundesparteitag statt. Daher gilt es nicht nur, sich stark für Menschen mit HIV zu machen, sondern sich auch für eine bunte, glückliche, vielfältige und queere Gesellschaft einzusetzen. Dafür steht das „Bündnis für Rechts“, dem sich SVeN – Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen angeschlossen hat.

Als Präventionskampagne der Aidshilfe Niedersachsen steht SVeN für Vielfalt und Solidarität. SVeN unterstützt die Ziele des Bündnisses und setzt sich ein für

  • eine Gesellschaft in der alle, unabhängig von Glaube, Geschlecht, sexueller Orientierung, Herkunft und sozialem Status gleichberechtigt, frei und ohne Angst leben können
  • die Aufnahme und gesellschaftliche Teilhabe von Menschen, die vor Verfolgung, Krieg, Hunger und Not flüchten
  • das Erinnern an die Verbrechen des NS-Regimes und das Gedenken an dessen Opfer
  • Solidarität mit allen Menschen, die von Armut, Ausgrenzung und Verfolgung bedroht sind
  • die Freiheit von Wissenschaft, Kultur und Medien

Weitere Infos zu den Kundgebungen und wie du dich dem Bündnis anschließen kannst, findest du hier:
http://buendnisgegenrechts.net/aufruf-noafd/

Posted in .