Ein*e Koordinator*in für Göttingen gesucht!

Wir sind das divers aufgestellte Präventionsnetzwerk „s*ven – sexuelle Vielfalt erregt Niedersachsen“ und suchen dich, ab Januar 2023, als Koordinator*in für die Region Göttingen, für 42 Stunden im Monat auf 520 € Basis (Minijob). s*ven befindet sich im Umbruch und ist dabei, sein Zielgruppenfeld zu erweitern. Dafür benötigen wir deine Unterstützung!

Was du mitbringen solltest:

  • Erfahrung und Wissen zum Thema sexuell übertragbare Infektionen (STI)
  • Erfahrung in queeren Strukturen und Communities
  • idealerweise Erfahrungen mit Gruppenleitungs- oder Präventionstätigkeiten
  • Eigenverantwortlichkeit
  • Kontaktfreudigkeit & Kommunikationsfähigkeit sowie Teamfähigkeit
  • Offenheit gegenüber sexuellen Themen
  • Da ein Teil deines Arbeitsschwerpunktes in der Region liegt, solltest du mobil sein (Auto, Fahrrad, ÖPNV, etc.)
  • Ordentliche Portion gute Laune

Was wir dir bieten:

  • Diverse und abwechslungsreiche Arbeitsbereiche
  • Erfahrung und Netzwerksammlung neben deiner Ausbildung / deines Studiums / deines Berufs
  • Möglichkeiten zur Entwicklung und Umsetzung eigener Ideen
  • Weiterentwicklung und Neustrukturierung eines etablierten Präventions-Labels
  • Regionale sowie landesweite Vernetzung mit Aidshilfen sowie queeren Strukturen
  • Partyprävention
  • Erfahrung in Leitungsposition mit Ehrenamtler*innen
  • Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Arbeit in einem divers aufgestellten Team – vor Ort und auf Landesebene

 

Dein Arbeitsfeld umfasst:

  • Implementierung des (neuen) Labels s*ven – sexuelle Vielfalt erregt Niedersachsen
  • Gründung eigener sowie Vernetzung und Empowerment bestehender queerer Gruppen
  • STI-Prävention in den Gruppen sowie den queeren Communities in deiner Region
  • Aufsuchende Prävention an Orten sexueller Begegnung (z. B. Sexkinos, Cruisingorte)
  • Aufbau & Anleitung eines Ehrenamtler*innen-Teams
  • Organisation, Unterstützung von queeren Partys, CSD, etc.
  • Regelmäßige Teilnahme an div. Gremiensitzungen, Arbeitsgruppen, etc.

 

Die Stelle ist vorerst bis 31.12.2025 befristet, wird aber voraussichtlich um drei Jahre verlängert!

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schick deine Bewerbung als PDF (max. 5 MB) an sven@niedersachsen.aidshilfe.de.

Bewerbungsschluss: 30.12.2022

Wir freuen uns auf dich!