Porn this way?

Aufklärungskampagne zur Unterscheidung zwischen Pornos und reellem Sex sowie über die Vielfalt der Verhütung   Pornos zu konsumieren ist völlig natürlich und gehört heute zum Erkunden der eigenen Sexualität dazu. Der leichte und permanent vorhandene Zugang sowie du Fülle an Auswahl an Pornos kann jedoch ungeahnte Folgen mit sich bringen. Noch ist wissenschaftlich nicht abschließend […]

Weiterlesen

Voller Erfolg für den zweiten CSD in Wilhelmshaven!

Mit über 1200 Teilnehmenden zog die Demonstration durch die Stadt. Dabei ging es auch über das Straßenfest „SüdstadtKiez:Liebe“, wo der Demonstrationszug unter großem Beifall an den Besucher*innen vorbeizog. Das anschließende Straßenfest auf dem Valoisplatz bot ein abwechslungsreiches Programm sowie Informationsstände verschiedener Organisationen und Gruppen. Unsere Koordinatoren Tom und Timo aus Oldenburg und Ostfriesland waren für […]

Weiterlesen

Präventionsprojekt s*ven spricht neue Zielgruppen an

Feiern zum Christopher Street Day starten in Niedersachsen   Hannover/Osnabrück/Wilhelmshaven. In Niedersachsen beginnt die Saison der Feiern zum Christopher Street Day (CSD). Den Auftakt markieren die CSD-Paraden in Osnabrück und Wilhelmshaven am 28. Mai. Hannover folgt mit Veranstaltungen am 4. und 5. Juni, Oldenburg am 18. Juni. In Göttingen, Braunschweig, Papenburg und Goslar gibt es […]

Weiterlesen

Wie lebt es sich in Goslar?

Unter dem Dach der Aidshilfe trafen sich am 17. Mai, dem internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Trans*feindlichkeit (IDAHOBIT), Menschen aus Goslar und Umgebung, Aktivist*innen und Sympathisanten, um Erfahrungen über das queere Leben in und um Goslar auszutauschen und Ideen zu sammeln für eine noch lebenswertere, buntere, inklusivere Heimat in der Harzregion.  Bei dem […]

Weiterlesen

Aidshilfe Niedersachsen feiert Jubiläum 

Prof. Dr. Rita Süssmuth: Diskriminierung von Menschen mit HIV beenden ist gesellschaftliche Aufgabe  Hannover. Die Aidshilfe Niedersachsen hat gestern ihr 35-jähriges Bestehen mit einem Empfang in Hannover gefeiert. Trotz aller Erfolge in der Aufklärung über HIV sei die Arbeit der Aidshilfen auch in Zukunft unverzichtbar, sagte Vorstandsmitglied Jürgen Hoffmann. Die Prävention von sexuell übertragbaren Infektionen […]

Weiterlesen

Ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt in Goslar

Rechtzeitig zum IDAHOBIT 2022 wurde in Goslar wieder ein Zeichen für Toleranz und Vielfalt gesetzt: Gemeinsam mit der Oberbürgermeisterin Urte Schwerdtner zeigten mehrere Teilnehmende vor dem Rathaus auf dem Marktplatz ihre Solidarität mit LSBTI-Menschen.  In und um Goslar gibt es einige queere Gruppen, die sich regelmäßig zum Stammtisch treffen. In Clausthal gibt es eine Schwulen- […]

Weiterlesen

Soli-Bärchen für ukrainische Kinder

Im Lauf der Zeit sammeln sich einige Soli-Bärchen, die zum Welt-Aids-Tag verteilt werden, an und bleiben auf der Suche nach einem schönen Zuhause zurück. Das ist immer wieder schade. Aber dieses Mal umso besser, da die kleinen Flauschfreunde nun geflüchteten ukrainischen Kindern ganz viel Freude bereiten konnten. Vor Ostern hat unser SVeN-Ostfriesland-Koordinator zusammen mit dem […]

Weiterlesen

Kennst du deinen Status? Vielversprechender Start zur Testaktion in Clausthal!

Wie bei Corona heißt es auch bei HIV und Syphilis: die Infektionsketten müssen unterbrochen werden, um weitere Übertragungen zu vermeiden. Das Aufbrechen der Infektionsketten kann aber nur passieren, wenn man von seiner Infektion weiß. Laut Robert Koch-Institut wissen 18 Prozent aller Menschen mit HIV in Niedersachsen noch nicht, dass sie das Virus in sich tragen. […]

Weiterlesen