Timo Rabenstein: SVeN Region Ostfriesland

Ich bin Jahrgang 1983 und hab die erste Zeit meines Lebens in Ostfriesland gelebt, bevor ich zwecks Ausbildung nach Oldenburg umzog. Hier hab ich zwischen 2001 und 2004 erste Erfahrungen mit Schwulen- und Lesbengruppen, der AIDS-Hilfe, Präventionsaktionen und dem Engagement der Leute gemacht.

2004 zog es mich dann wieder ins schöne Ostfriesland, wo ich einige Jahre später eine Schwulen- und Lesbengruppe (das GleichArt Café) gründete.

Seitdem engagiere ich mich in verschiedenen Bereichen. Sei es ehrenamtlich bei der Rosa Disco mit Freunden das Café zu machen oder für das GleichArt Café Aktionen zu planen und durchzuführen. In dem Mitarbeiternetzwerk Queerbeet (Deutschen Telekom AG) beteilige ich mich deutschlandweit an Gesprächen, Aktionen und Projekten und für die bundesweite Präventionskampagne IWWIT (Ich weiss was ich tu) der Deutschen AIDS-Hilfe  unterstütze ich örtliche Projekte bei Großveranstaltungen ( z.B. die CSDs) Hierdurch wurde mein Interesse geweckt und ich hab meine ersten Einblicke in den Präventionsbereich erhalten.

Durch meine Tätigkeit als SVeN-Koordinator für Ostfriesland möchte ich die SVeN-Präventionskampagne vorstellen und weiter bekannt machen und die örtlichen Gruppen und Initiativen unterstützen. Zudem geht es auch darum die Präventionsarbeit an der Küste fortzuführen. Natürlich bin ich auch immer für Gespräche rund um das Thema „Schwule Vielfalt erregt Niedersachsen“ zu haben.

Falls ich Euer Interesse geweckt habe, könnt ihr Euch gern jederzeit bei mir melden. Sei es, um in Eurer Gruppe/Initiative SVeN vorzustellen, Euch bei einer Veranstaltung zu unterstützen oder Euer Interesse, Euch ehrenamtlich zu engagieren.

Timo Rabenstein

Zurück

Posted in .