KURZFILM-PROGRAMM“ – Queere Filmnächte im Andersraum & queer_bar

„SVeN – Schule Vielfalt erregt Niedersachsen“ präsentiert immer am 2. Donnerstag des Monats die „Queeren Filmnächte im Andersr(a)um“. Währenddessen und im Anschluss versorgt Euch das Ehrenamtler-Team von SVeN und SCHLAU Hannover an der queer_bar mit erfrischenden Getränken. Kommt vorbei auf einen spannenden Film, interessante Gespräche, kühle Drinks und heiße Flirts!

 

Donnerstag, 09.06.2016

„KURZFILM-PROGRAMM“

Einlass: 19:00 Uhr
Filmstart: 19:30 Uhr
queer_bar: bis 23:00 Uhr

 

EINTRITT FREI!

Inhalt:
Zum Abschluss des abwechslungsreichen ersten Halbjahres der Queeren Filmnächte im Andersraum wird im Juni ein besonders buntes Programm geboten! Der Abend ist gefüllt mit preisgekrönten Kurzfilmen aus aller Welt zu den verschiedensten Themen. Lust auf etwas Lustiges? Oder darf es doch lieber etwas Drama sein? Eine Romanze ist bestimmt auch dabei. Heute ist für jeden etwas im Programm! Die Kurzfilme, Spieldauer zwischen 3-20 Minuten, werden in der Originalsprache mit Untertiteln gezeigt. Doch was Euch heute genau erwartet, bleibt ein Geheimnis… Schaut einfach vorbei und lasst euch überraschen!

 

Sprache:
Verschiedene – Mit deutschen Untertiteln

 

FSK 16

 

Weitere Infos unter:
www.andersraum.de
Facebook: Andersraum

 

In Kooperation mit:
SCHLAU Hannover e.V.

 

Mit freundlicher Unterstützung durch:
Andersr(a)um/ Vielfaltzentrale e.V.
QNN – Queeres Netzwerk Niedersachsen
gefördert durch Mittel des Landes Niedersachsen
Posted in Allgemein, Region Hannover.